Montag, Oktober 06, 2014

Unsere Lieblingsbücher - Tools im Problemlösungsprozess

Wenn man Geschichten mag, ist man oft ein Bücherwurm. Meine These, und ich bin das beste Beispiel dafür. Der Bücherschrank im Büro ist permanent an seiner Leistungsgrenze.

Ich habe heute mal eines meiner Lieblingsbücher aus dem Schrank gezogen. das ist ein Lieblingsbuch nicht weil es so viele spannende Geschichten enthielte, sondern weil dieses Buch tatsächlich bei uns im Dauergebrauch ist. Für jedes Meeting, für jeden Workshop, den wir für Kunden (oder auch für uns selbst) vorbereiten, findet sich eine Anregung dazu.



Das Buch beschreibt eine mittlerweile zu den Klassikern zu rechnenden Methode zur Problemlösung – KULT . Nach einer Einführung zum Thema stellen die Autoren Christian Berndt, Claudia Bingel und Brigitte Bittner 27 Tools die in den unterschiedlichen Phasen ihre Anwendung finden dar. Das letzte Kapitel befasst sich mit der Moderation eines Problemlösungsprozesses.
Ein echter Klassiker – dieses Buch besticht durch klare Darstellung und einer Menge nützlicher Methoden für die Praxis. 

Ein kurzer Blick ins Buch:

Keine Kommentare:

Kommentar posten